Dortmunder Straße – Einladung des Bezirksbaustadtrats

In der Dortmunder Straße und der Nachbarschaft hängen nun Informationen, dass Bezirksbaustadtrat Spallek die Bürgerinitiative und Interessierte am Montag, 15. Febr. 2016, 17 Uhr ins Rathaus Tiergarten einlädt.

Einladg 15022016
Das wird spannend werden: ob Herr Baustadtrat Spallek und das SGA (Straßen- und Grünflächenamt) dann endlich für das Ziel „Sichere Gehwege – Erhalt standfester Bäume !“ der Bürgerinitiative Dortmunder Straße aufgeschlossen sein werden? Ob das Bezirksamt inzwischen die konstruktive Überlegungen der Bürgerinitiative für die schnelle und unkonventionelle Gehwegsicherung zur Kenntnis genommen hat ?
Die Presseerklärung  des Baustadtrats vom 8.2.16 ließ davon noch nichts merken.

Es wird interessant sein, ob auch Mitglieder der BVV Mitte den Termin wahrnehmen und bei Herrn Spallek nachfragen werden, wie er denn den einstimmigen Beschluss der Bezirksverordnetenversamlung (BVV)  vom 21. Jan. 2016  „Charakter der Dortmunder Straße erhalten!“ III, Drs. 2539/IV,  umzusetzen beabsichtigt.

11. Febr. 2016,   B. Nake-Mann

Advertisements