Einige Bilder von der Demo „Jugendverkehrsschule Moabit erhalten!“

Die „Initiative Jugendverkehrsschule Moabit“  hatte zu einem Demonstrationszug durch den Kiez und eine anschließende „Stunde des Bürgers“  vor der Bremer Str. 10 , am Samstag, 27.9.14 aufgerufen. Davon zeige ich hier ein paar Fotos.
(Anklicken vergrößert die Bildchen!)

Gut bewacht vor der Bremer Str. 10 . Auf Wunsch gepixelt (30.9.14)

Gut bewacht vor der Bremer Str. 10 .                              Auf Wunsch gepixelt (30.9.14)

 

 

Treffpunkt vor der Jugendverkehrsschule Moabit, Bremer Str. 10

Treffpunkt vor der Jugendverkehrsschule Moabit, Bremer Str. 10

 

 

Jetzt geht's los

Jetzt geht’s los

Bremer Straße, Richtung Turmstraße

Bremer Straße, Richtung Turmstraße

 

Turmstraße / Ecke Oldenburger Straße

Turmstraße / Ecke Oldenburger Straße

Turmstraße

Turmstraße

 

 

 

 

Beusselstraße

Beusselstraße

Ankunft zur "Bürger Stunde" vor der Jugendverkehrsschule Moabit

Ankunft zur „Bürger Stunde“ vor der Jugendverkehrsschule Moabit

Das Fernsehen ist auch da

Das Fernsehen ist auch da

D C ruft zum "Bürger Dialog"

Doris C ruft zur „Stunde des Bürgers“

Zusammenhänge

Zusammenhänge am Zaun

Der Präsident der Landesverkehrswacht Berlin spricht über die Wichtigkeit der Jugendverkehrsschulen, auch der in Moabit

Der Präsident der Landesverkehrswacht Berlin,          Ingo Schmitt, spricht über die Wichtigkeit der Berliner Jugendverkehrsschulen, auch der in Moabit

 

 

 

 

Der Vorsitzende des ADFC Berlin beklagt die Vernachlässigung der Jugendverkehrsschule Moabit durch den Bezirk Mitte

Der Vorsitzende des ADFC Berlin, Bernd Zanke , beklagt die Vernachlässigung der Jugendverkehrsschule Moabit durch den Bezirk Mitte

Frank Bertermann, B90/Grüne, mahnt bessere Bürgerbeteiligung an

Frank Bertermann, B90/Grüne, mahnt bessere Bürgerbeteiligung an

 

 

Fotos: B. Nake-Mann
Advertisements