Archiv für den Monat Juni 2013

Einladung zum Informationsrundgang

Die Bürgerinitiative SilberahornPLUS lädt zu einem Informationsrundgang durch das Gartendenkmal Kleinen Tiergarten-Ost ein, zehn Tage vor der geplanten Verkündigung der Umplanungspläne durch Verwaltung und Landschaftsplaner Latz + Partner in der Heilandskirche.
Wir stellen den bis dahin bekannten Planungsstand vor und informieren über alternative Vorschläge, die Bürgerinitiativen und Bürgergruppen eingebracht haben.
Termin: Sonntag, 14. Juli 2013, 14.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr
Treffpunkt: Info-Tafel am zentralen Sandspielplatz
Hier die Einladung , auch zum Kopieren und Weitergeben
Advertisements

Planvorstellung mitten in den Sommerferien

Liebe FreundInnen des Kleinen Tiergartens,

gerade habe ich Herrn Preuss  vom KoSP-Büro telefonisch erreicht und Wichtiges und
Interessantes erfahren:
Am Montag 10.6.13 hat ein Gespräch mit L+P, Verwaltung TL (Herr Theis und Herr Ahner), Sen Stadt( Frau Krutzsch ) und  Sanierungsverwaltung (Frau Hurny) und KoSP ( Herr Preuß) stattgefunden.

Mit folgenden Ergebnissen:
Die öffentliche Veranstaltung zur „Planverkündigung“  Kleiner Tiergarten-Ost ist am
Mittwoch, 24. Juli 13, abends in der Heilandskirche. Also mitten in den Berliner Sommerferien; und nicht im August, wie in der STV bisher angenommen.

Ein vorausgehendes Gespräch über den fortgeschriebenen Planungsstand mit den BürgerInitiativen soll es   n i c h t  geben.

Änderungen gegenüber dem Stand 1.3.13:

  • Zentraler Sandspielplatz bleibt, verkleinert, erhalten
  • neuer Asphaltweg (hinter den Gartenhöfen) wurde gestrichen.
  • Diagonalweg über die Wiese soll wegkommen (nach Entfernung der Knöterich-Pergola wäre der Anreiz/Ansatz zum diagonalen Wiesenqueren nicht mehr da)

Vegetationseingriffe: Behandlung (Erhalt, Schnitt, Entfernen, Neupflanzung) der Sträucher sei Sache der Ausführungsplanung (Schraffur im Plan); jetzt ginge es um  die BPU.
Herr Preuß hat vor, die Pläne einige Tage vor dem 24. Juli in den Info-Kästen im Kleinen Tiergarten-Ost auszuhängen und möglichst auch auf der Seite turmstrasse.de zu veröffentlichen.

Abstimmungen mit der Gartendenkmalpflege stehen aber noch aus !! In den nächsten zehn Tagen soll das Landesdenkmalamt die Pläne erhalten.

Der BVV – in Gestalt des Ausschusses für Soziale Stadt, QM, Verkehr und Grünflächen – soll die Planung KT-Ost in der nächsten AusschussSitzung am 21. August 2013 vorgestellt werden.

Mit baum- und strauch- und menschenfreundlichen Grüßen
Brigitte Nake-Mann